Sitemap
Werknetz Team
Schliessen
Anfahrtsplan Zürich
Schliessen
Anfahrtsplan Hergiswil
Schliessen
Anfahrtsplan Domat/Ems
Schliessen

Philipp Wieting – Werknetz Architektur schafft Raum seit 1999

In unseren Büros in Zürich, Nidwalden und Graubünden entwerfen und realisieren wir Architekturprojekte seit 1999. In dieser Zeit haben wir unter anderem eine Gesamtschule, ein Terrassenhaus, drei Einfamilienhäuser, ein Boarding-House mit 36 Apartments und 171 Wohnungen realisiert. Unser Betätigungsfeld reicht von der städtebaulichen Konzeption über die Architektur bis zur Innenarchitektur. Als inhabergeführtes Architekturbüro stehen wir für Stabilität und Verwurzelung in der Schweiz und garantieren ein hohes persönliches Engagement. 

Philipp Wieting, dipl. Architekt ETH/SIA, ist Firmeninhaber und Dozent an der ibW Höhere Fachschule Südostschweiz.

Martin Blättler, dipl. Architekt ETH/SIA, leitet die Filiale in Hergiswil.


Werknetz Architektur steht für integrale Zusammenarbeit 

Wir setzen Building Information Modeling (BIM) seit über 10 Jahren erfolgreich ein. Mit unserer Erfahrung haben wir den Einsatz unseres BIM-Modelles und die damit verbundenen Prozesse stetig optimiert und weiterentwickelt.

Mit der Integration der Haustechnik- und Tragwerksplanung in das gleiche Gebäudedatenmodell bieten wir unsere Architektur auch als Generalplaner an. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ingenieuren und Haustechnikplanern erfolgt in unseren Büros oder mit Partnerfirmen mittels Cloud-basierter Instrumente.


Sicherheit auf Ihrer architektonischen Entdeckungsreise

Mit uns erleben Sie einen inspirierenden und transparenten Entwurfs- und Planungsprozess. Wir nehmen unsere Kunden mit auf eine Entdeckungsreise. Wir präzisieren Ihre Bedürfnisse und entwickeln daraus innovative, nachvollziehbare Raumkonzepte, welche wir jederzeit übersichtlich und vergleichend darstellen mit unserem digitalen Kontrollpult. So bringen Sie sich zum richtigen Zeitpunkt ein und können sicher entscheiden. Wir führen Sie und geben Ihnen Sicherheit auf der architektonischen Entdeckungsreise. 

Gute Architektur basiert auf klaren, erkennbaren Themen. Wir arbeiten im Entwurfsprozess präzise Themen heraus, die das architektonische Konzept führen. Durch das genaue Zuordnen architektonischer Elemente werden die Konzepte nachvollziehbar. Wir erklären und zeigen die gestalterischen Abhängigkeiten, damit inspirieren wir Sie. Durch virtuelle Modelle mit Variantenstudien und digitaler Live-Begehung der geplanten Gebäude ermutigen wir Sie, architektonisch etwas zu wagen. So bringen wir Emotionalität und Sinnlichkeit in den Gestaltungsprozess, mit der Sicherheit der architektonischen Kontrolle. 

Die DNA eines Gebäudemodelles ist die architektonische Idee. Die Präzisierung und die gedankliche Weiterentwicklung geschehen im digitalen Gebäudemodell, damit das räumliche Erlebnis überprüfbar ist. Durch das konsequente Arbeiten mit den verfügbaren digitalen Design- und Konstruktionsmethoden bieten wir jederzeit einen transparenten, optimierten Planungsprozess. Das Erhöhen der Kosten- und Planungssicherheit kommt der Architektur zugute. Die Verwendung der Modelle für weitere BIM-Prozesse (z.B. Energieanalysen, Bauablaufsimulationen, Facility Management) ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wir verbessern die Architektur mit unserer BIM-basierten Methode. BIM erhöht die Planungssicherheit. Ohne Planungssicherheit leidet die Architektur. Dies vermeiden wir, denn Architektur ist unsere Leidenschaft.